Auszeichnungen

Inhalt

01 Hidden Champion für Change Management 2024/2025

Wir sind ausgezeichnet und das zum vierten Mal in Folge! Nach 2018/19, 2020/21 und 2022/23 sind wir nun auch 2024/2025 wieder offiziell „Hidden Champion für Change Management und Umsetzung“. Diesen Titel tragen wir die nächsten zwei Jahre und sind mächtig stolz darauf. Denn er ist eine tolle Belohnung für unser leidenschaftliches Engagement rund um das Thema Change.

Die Studie Hidden Champions des Beratungsmarktes der wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung WGMB genießt eine hohe Beachtung im Markt. Ziel der Untersuchung ist es, vergleichsweise unbekannte Beratungsunternehmen zu ermitteln, denen in ihrem Fachgebiet von ihren Kunden eine höhere Expertise bescheinigt wird als den drei großen Beratungshäusern McKinsey, BCG und Bain.

Bewerben kann man sich für diese Auszeichnung nicht. Die Vorauswahl erfolgt ausschließlich auf Vorschlag durch ein unabhängiges Expertengremium aus Wissenschaft und Praxis und darauf aufbauenden empirischen Vorstudien der WGMB.

Ergebnis der Studie: CPC lässt auch im Jahr 2024 die Platzhirsche der Beratungsbranche hinter sich und gewinnt den Award in der Kategorie „Change Management“. Wir danken unseren Kunden für die tolle Zusammenarbeit und die großartigen Rückmeldungen.

 

Mehr über unser einzigartiges Change Management Vorgehen erfahren sie hier. Weitere Informationen über die Hidden Champions des Beratungsmarktes finden Sie auch im Wirtschaftsmagazin „Capital“, Ausgabe 1/2024.

Besprechen Sie Ihr Vorhaben mit uns:

02 Brand eins /thema – Beste Berater 2021 – 2024

Das Wirtschaftsmagazin brand eins /thema und die Statista GmbH haben zum elften Mal die Beratungsbranche unter die Lupe genommen. Wir sind mächtig stolz auf unseren 1. Platz im Beratungsfeld Change Management, den wir uns mit vier der weltweit führenden Beratungen teilen. Für das Ranking wurden 1.700 Wettbewerber, darunter Experten, Partner und Projektleiter von Unternehmensberatungen sowie rund 1.700 Führungskräfte großer und kleinerer Unternehmen um ihr Urteil gebeten. Es wurde gefragt, welche Beratungsfirma sich in welchem Themengebiet am besten auskennt und die Nase vorn hat. Insgesamt wurden 309 Unternehmensberatungen und Netzwerke genannt und schafften es somit in das Ranking. 38 Beratungen konnten sich für das Beratungsfeld Change Management qualifizieren. Seit 2022 ist CPC hier Spitzenreiter. Die vollständige Liste der besten Unternehmensberatungen finden Sie in der Ausgabe „brand eins /thema“ März 2024, die Sie hier bestellen können.

03 Focus Top-Berater 2021 – 2023

Zum dritten Mal präsentiert FOCUS-Business Deutschlands Top-Berater – und wir gehören auch 2023 dazu. In Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Forschungsinstitut FactField GmbH hat FOCUS BUSINESS die besten Beratungen für 22 verschiedene Fachgebiete ausgezeichnet. Neben den Listings für Digitalisierung, Organisationsberatung, Prozessberatung und Restrukturierung sind wir besonders stolz, das Siegel „Top-Berater 2023 – Change Management“ tragen zu dürfen.

Ermittelt wurden die Top-Unternehmensberatungen durch Empfehlungen von Kund:innen und Kolleg:innen. Insbesondere wurden die Entscheider im Unternehmen angesprochen, die Leistungen von Beratungen in Anspruch nehmen – insgesamt mehr als 1800 Experten. Die Auszeichnung Top-Berater erhielten in diesem Jahr 269 Unternehmensberatungen, die überdurchschnittlich oft empfohlen wurden.

Neben den Fachgebieten wird auch das Engagement in verschiedenen Branchen betrachtet. CPC wird hier besonders oft genannt für die Branchen Automotive, Logistik, Banken, Versicherung, Öffentlicher Sektor, Chemie & Pharma, Maschinen- & Anlagenbau sowie Infrastruktur & Mobilität.

04 Europäischer Trainingspreis 2023

Gemeinsam mit unserem Kunden Lufthansa Technik haben wir in der Kategorie „Mixed Training“ den Europäischen Trainingspreis 2023 gewonnen. Den Preis erhalten wir für Vibrant Leadership – eine Lernreise, auf die sich Führungskräfte mit Ihrem Team und individuell begeben können. Die Initiative bietet Coachings, Workshops und digitale Module, um aktuelle Führungsthemen zu vertiefen und sich peer-to-peer und im Team auszutauschen.   Der BDTV (Berufsverband für Training, Beratung und Coaching) zeichnet jedes Jahr außergewöhnliche Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen aus. Die Auszeichnung wurde 1992 ins Leben gerufen und ist eine der renommiertesten Awards für herausragende Leistungen im Trainingsmarkt.   Der Final-Pitch der drei besten Konzepte fand am 27.04.2023 in der Villa Leonhart in Königswinter statt. Die hochkarätig besetzte Jury verlieh Vibrant Leadership den Europäischen Trainingspreis 2023 in Silber. Die Vertreter:innen von Lufthansa Technik und CPC nahmen die Silbermedaille glücklich und mit viel Stolz entgegen.

05 Great Place to Work® 2023

Das Great Place to Work® Institut zeichnet „Deutschlands Besten Arbeitgeber 2023“ aus. In der Kategorie der Unternehmen mit 51 bis 100 Mitarbeitern belegen wir den 6. Platz. In der Kategorie „Beste Arbeitgeber im Consulting“ landen wir in diesem Jahr auf Platz 3 und in der Kategorie „Beste Arbeitgeber Hessens“ auf Platz 5. Wir sind wahnsinnig stolz und freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung.

 

Das Great Place to Work® Institut erhielt in diesem Jahr 931 Bewerbungen mit rund 422.000 Mitarbeitenden. Doch nur die 100 besten Unternehmen wurden ausgewählt und für ihr besonderes Engagement bei der Gestaltung einer guten und vertrauensvollen Arbeitsplatzkultur ausgezeichnet. Das Siegel ist bei Arbeitgebern beliebt und bei Werbenden beliebt. Denn im Vergleich mit dem Durchschnitt der Unternehmen in Deutschland liegt die Fluktuation bei den ausgezeichneten Unternehmen bei 7,7 % (andere Unternehmen: 14 %) und die Krankentage betragen durchschnittlich 8,5 Tage (andere Unternehmen: 18,5 Tage). Auch die Weiterbildungstage, die Innovationskraft und die Umsatzentwicklung sind deutlich höher als beim Unternehmensdurchschnitt.

 

Bewertungsgrundlage ist eine anonyme Befragung der Mitarbeitenden zu zentralen Themen rund um den Arbeitsplatz wie Führung, Fairness und Wertschätzung, Teamgeist in der Zusammenarbeit, Weiterbildungsangebote, Unterstützung der beruflichen Entwicklung, soziale Integration und Work-Life-Balance. Darüber hinaus werden Qualität, Vielfalt und Nachhaltigkeit der Personalarbeit in einem umfassenden Kultur-Audit beurteilt. Bei der Bewertung und Gewichtung der beiden Messinstrumente steht die Mitarbeiterbefragung im Vordergrund.

06 kununu Top Company 2023

kununu zeichnet auch 2023 die besten Arbeitgeber mit dem Top Company Award aus. Das Siegel erhalten nur diejenigen Unternehmen, die auf der Plattform besonders gut bewertet wurden. Wir freuen uns riesig, zu den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands zu zählen.

 

Laut einer aktuellen YouGov-Studie ist das Top Company-Siegel für 45 Prozent der Jobsuchenden bewerbungsrelevant. Nur 5 % aller Arbeitgeber erhalten die Auszeichnung basierend auf den kununu Bewertungen der Arbeitnehmer:innen, Alumnis und Bewerbenden.

Wir sehen es als Ansporn, weiterhin auf eine sehr attraktive, moderne und werteorientierte Kultur, ein hervorragendes Teaming, sowie unternehmerischen Spirit zu fokussieren. Halten Sie nur diejenigen Unternehmen, die auf der Plattform besonders gut bewertet wurden. Wir freuen uns riesig, zu den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands zu zählen.

 

Laut einer aktuellen YouGov-Studie ist das Top Company-Siegel für 45 Prozent der Jobsuchenden bewerbungsrelevant. Nur 5 % aller Arbeitgeber erhalten die Auszeichnung basierend auf den kununu Bewertungen der Arbeitnehmer:innen, Alumnis und Bewerbenden.

Wir sehen es als Ansporn, weiterhin auf eine sehr attraktive, moderne und werteorientierte Kultur , ein hervorragendes  Teaming , sowie unternehmerischen Spirit zu fokussieren.

07 HR Excellence Award

CPC ist HR Excellence Gewinner in der Kategorie „Corporate Social Responsibility“. Die HR Excellence Awards werden jedes Jahr an Unternehmen verliehen, die durch Projekte und Initiativen eine zukunftsfähige Personalarbeit leisten. Wir konnten in den letzten Jahren bereits mehrfach in Kooperationen mit unseren Kunden den Award gewinnen. Auch in diesem Jahr war es wieder soweit: Wir standen als Nominierte auf der Liste und konnten die Jury mit dem Projekt „Fit für den deutschen Arbeitsmarkt – Zertifizierung für Geflüchtete in Unternehmen“ überzeugen.

 

„Fit für den deutschen Arbeitsmarkt“ entstand aus dem Verständnis, dass die Integration von Flüchtlingen nicht mit der Ersteinstellung in einem Unternehmen beendet ist. Auch im Arbeitsalltag treffen sie auf eine Kultur, die sich stark von der Arbeitskultur in ihrer Heimat unterscheidet. Wenn man hierbei auf Trial and Error setzt, stirbt für alle Betroffenen ein langwieriger und frustrierender Prozess.

 

Inzwischen fanden zahlreiche Workshop-Durchführungen „Fit für den deutschen Arbeitsmarkt“ statt, bei denen die Teilnehmer vertiefte Einblicke in Themen wie Projektmanagement, Unternehmenswerte und organisiertes Arbeiten erhielten. Mithilfe vielfältiger Methoden konnten sie ihre Fähigkeiten verbessern, virtuelle Meetings organisieren, zu präsentieren und sich professionell zu bewerben.

 

Die Teilnahme wird nach bestandener Abschlussprüfung mit einem Zertifikat unseres Kooperationspartners TÜV Rheinland Akademie belohnt. Dieses unabhängige Zertifikat unterstützt die Geflüchteten bei den nächsten Bewerbungen auf ihrem Karriereweg im „Zertifikatland“ Deutschland.

 

Das durchweg positive Feedback der Teilnehmer und das hohe Engagement in den Workshops zeigen uns, dass wir die Bedürfnisse der Zielgruppe treffen und einen wertvollen Beitrag zum erfolgreichen Miteinander im Unternehmen leisten.

Besprechen Sie Ihr Vorhaben mit uns:

ChatGPT Führerschein: Wie Unternehmen Rechts- und Compliance-Risiken minimieren